Winterstaude – wir kommen!

Vier tapfere Wandersleute ließen sich am Samstag 29 Juni 2019 nicht abschrecken und machten sich, trotz der extrem hohen Temperaturen, auf den Weg in den Bregenzer Wald, um die Winterstaude zu erklimmen!

Bericht Gabi Schott:
Die Seilbahn zur Bergstation Baumgarten (Talort Bezau) ersparte uns ein paar Höhenmeter und schon bald bot sich eine traumhafte Sicht in alle vier Himmelsrichtungen. Im Norden die Nadelfluhkette, im Osten die Allgäuer Alpen, im Süden die Damülser Mittagsspitze und dahinter die Lechtaler Alpen und im Westen die Alpsteiner Berge mit dem Bodensee. Über herrliche Blumenwiesen ging es immer am Grat entlang tendenziell bergauf. Auf dem Hasenstrick, einer kurzen mit Ketten gesicherten Etappe, war Trittsicherheit und Konzentration gefordert. Nach ca. 2 Stunden und 300 Höhenmetern hatten wir den Gipfel erreicht und das wohlverdiente Vesper genossen. Peter hat es  auch noch mit ein paar Dohlen geteilt. Danach ging es an den Abstieg über die Wildmoosalpe zur Mittelstation Sonderdach. Die Bahn brachte uns wieder zurück nach Bezau.

Heiß war’s – scheeee war’s

 

24H FUßBALL FÜR EINEN GUTEN ZWECK……UND EIN GEFÜHL VON JETLAG 
GARANTIERT

Vom 17. auf den 18. Mai 2019 rollte in der Bodenseeschule ein Ball ununterbrochen 24h lang, auch mit Unterstützung der Freizeitkicker für einen guten Zweck. Es wurde von unseren Spielern in der Nacht alles gegeben und am frühen Morgen mit einem dritten Platz (von acht) belohnt.
Die Spieleinnahmen? Die gingen zu Gunsten einer Partnerschule nach Ihube im Süden Nigerias….Und unsere neun Freizeitkicker? Die gingen mit einem unvergleichlichen Erlebnis ins Bett.

Einladung zur Abteilungsversammlung der Abteilung Freizeitsport am Dienstag, den 26. März 2019 um 19:30 Uhr im Vereinsheim am Seemooser Horn

 

webcam.jpg

webcam.jpg

Tagesordnungspunkte:

  • Begrüßung
  • Freizeitsport aktuell
    – Kassenbericht
    – Mitgliederzahlen
    – Angebot
    – Termine
  • Berichte der Sparten
  • Neuwahlen der Abteilungsleitung; Hat jemand Interesse unsere Vereinsarbeit aktiv zu unterstützen? Dann besteht jetzt die Möglichkeit sich zur Wahl aufstellen zu lassen!
  • Verschiedenes
  • Anträge aus der Abteilung; Anträge sind spätestens eine Woche vorher per Email an freizeitsport@psg-fn.de zu richten.

Wir freuen uns über eine rege Teilnahme.

Die Abteilungsleitung

PSG Mitglied Meike erreicht 36. Platz beim Deutschen Engagementpreis

Liebe Vereinsmitglieder,

Vielen Dank, dass so viele von Euch für mich beim Engagementpreis abgestimmt haben. Dank Eurer Hilfe erreichte ich mit meinem Projekt für Waisenkinder in Machakos, Kenia den 36.Platz. Somit habe ich die Top 50 bei über 500 Nominierten geknackt und bin sehr zufrieden. Ich habe ein Weiterbildungsseminar zum Thema „Projektmanagement“ mit den anderen Siegern in Berlin gewonnen.
Am 5.12.2018 war die feierliche Preisverleihung im TIPI am Kanzleramt in Berlin. Es war eine großartige Veranstaltung, bei der man viele interessante Leute und Projekte kennenlernte.
Vielen Dank nochmal fürs Abstimmen und Werbung machen.

Liebe Grüße,
Meike

Tagesausflug Skilanglauf zum Schnuppern (Skatingtechnik) – Probiere es einfach mal aus!

Du hast Interesse, im neuen Jahr eine neue Sportart auszuprobieren? Gerne nehmen wir dich mit nach Hittisau und unterstützen dich, bei deinen ersten Versuchen im Schlittschuhschritt über die Loipe zu gleiten.

Das Langlaufen ist ein ideales Ganzkörpertraining, das neben der Kräftigung von Armen, Beinen, Rücken und Rumpf, das gesamte Herz-/Kreislaufsystem fordert. Und ganz nebenbei macht es auch noch irre Laune bei klarer, kalter Luft durch die verschneite Winterlandschaft dahinzugleiten!

Termin: Samstag 16. Februar 2019 (Abfahrt ca 9h; Wir werden den Tagesablauf abgestimmt auf die Wettersituation und unsere Kondition gestalten, dh nimm dir diesen Tag frei)

Anmeldung: Langlauf@psg-fn.de (bis spätestens 10. Feb)

Kosten: Fahrtkosten werden umgelegt; Leihgebühr Ausrüstung ca 20.- €; Loipengebühr 8.- €

Bekleidung: Deine Kleidung sollte dem Zwiebelprinzip folgen und genügend Bewegungsfreiheit bieten. Hierfür eignet sich vor allem Funktionsunterwäsche mit langen Armen und Beinen, eine (Winter-) Lauf- oder Fahrradhose sowie eine wasserabweisende und atmungsaktive Jacke (zusätzlich eine Weste) sowie einigermaßen enganliegende Handschuhe, die einen festen Griff und eine optimale Stockführung ermöglichen.

Ausrüstung: Skier, Stöcke und Schuhe können in einem Sportgeschäft vor Ort ausgeliehen werden. Entscheidend für das richtige Material ist Körpergröße, Gewicht und Schuhgröße. Dies muß du uns bei deiner Anmeldung mitteilen, damit wir die Ausstattung reservieren können.

Hermann Mayer Boule-Vereinsmeister 2018

Hermann Mayer wurde am vergangenen Samstag, 29.09.2018 erneut, zum insgesamt 4. Mal, Vereinsmeister Boule/Pétanque der PSG!

Er konnte sich im Tete-à-Tete-Finale gegen den ebenfalls stark aufspielenden Nobbi Schippelbein durchsetzen. Den 3. Platz belegte Kalle Lenz gefolgt von Ege Fischer.

19 PSG´ler fanden sich am vergangenen Samstag bei strahlendem Wetter und angenehmen Temperaturen zu den 9. Boule-Vereinsmeisterschaften der PSG ein. Neben vielen Lizenzspielern der PSG fanden sich auch einige Hobbyspieler ein, die den arrivierten Boulisten teilweise das Fürchten lehrten. so konnten sich Monika Kruschwitz und Renate Krumm beide für die Endrunde qualifizieren und belegten letztlich die Plätze 6 und 7.

Die Turnierleitung lag bei Gaby Knoblauch in besten Händen und für Verpflegung (u.a. Weißwurstfrühstück) und Getränke sorgte Danie. Gegen Abend bescherten die Grillmeister Daniel und Hermann noch kulinarische Highlights.