B-Juniorinnen erreichen das Halbfinale im Bezirkspokal !

Die B-Mädchen der PSG Friedrichshafen haben erstmals mit dem erreichen des Halbfinales im Bezirkspokal  Geschichte geschrieben. Mit einem 3:1 Sieg im Viertelfinale setzten sich die B-Juniorinnen überraschend souverän gegen den SV Deuchelried II durch.

Das Halbfinale findet statt  am Mi. 15.05.2019  um 18:30 Uhr auf dem Sportplatz in Schnetzenhausen.
Das PSG-Team trifft nun auf den SV Bergatreute und will jetzt natürlich die historische Chance nutzen um ins Endspiel einzuziehen.

Es wäre natürlich schön, wenn viele Zuschauer und Fans die Mädels bei diesem schweren Spiel unterstützen !
Also Termin vormerken und Fangesänge einstudieren:

Halbfinale um den  B-Juniorinnen Bezirkspokal am Mittwoch 15.05.2019 um 18:30 Uhr  Sportplatz Schnetzenhausen.

www.fussball.de

Meike Dressler benötigt Eure Unterstützung für den deutschen Ehrenamtspreis

Liebe PSGler,

wie vielleicht einige von Euch wissen, war ich letztes Jahr im Januar sechs Wochen in Kenia und habe in einem Sozialprojekt mitgearbeitet und ein Fußball- / Sportprojekt und eine Kooperation mit dem Verein dort und dem PSG Friedrichshafen angeleitet.

Nun wurde ich dafür sogar für den deutschen Ehrenamtspreis nominiert. Das Projekt mit den meisten Stimmen bekommt 10.000 Euro für eine zweckgebundene Verwendung im Projekt.

Ich würde damit:

  • dem Verein einen eigenen Fußballplatz (im Moment trainieren sie auf einem gemieteten Platz von einer Schule, der nicht wie ein Fußballplatz aussieht), Fußballtore und Trainingsmaterial, Bälle kaufen.
  • neue Trainer suchen / ausbilden (im Moment gibt es nur einen Trainer, der ein Frauen- und ein Männerteam trainiert), mein Ziel ist es Trainer für Jugendteams zu finden –> mehr Möglichkeiten für die Kinder und Jugendlichen schaffen ( Fußball statt Drogenkonsum und Langeweile)
  • weitere Sporttage organisieren (gerade für die Waisenkinder)
  • die Kooperation zwischen dem Projekt mit Waisenkindern von der Machakoshilfe Amtzell mit dem Verein Katoloni FC weitertreiben
  • Kindern die Möglichkeit geben, über Sport soziale Werte kennenzulernen, eine neue Familie zu finden, Spaß zu haben, und etwas zu lernen
  • an die Schulen im Umkreis Bälle verteilen

Mir würde auf jeden Fall genug einfallen um das Projekt größer und noch nachhaltiger zu gestalten.

Jetzt brauche ich Euch:
Einfach auf den Link klicken und für mein Projekt abstimmen: Ihr würdet mir einen großen Gefallen tun.
https://www.deutscher-engagementpreis.de/wettbewerb/details/?tx_epawards_voting%5BawardWinner%5D=1111&tx_epawards_voting%5Baction%5D=show&tx_epawards_voting%5Bcontroller%5D=AwardWinner&cHash=fcec29ad59b395c719fabcd3996e4cb1

Wahlweise könnt ihr auch den Link einfügen und in der Suche Meike Dressler eingeben:
https://www.deutscher-engagementpreis.de/publikumspreis/action/list/seite/4/#ep-awards-list-list

Gerne könnt ihr die Email auch weiterleiten und für mein Projekt Werbung machen.

Vielen lieben Dank und viele Grüße,

Meike

Heimspieltag bei den Fußballmädchen

Am Samstag treten alle drei PSG-Teams zu Hause an. Die Jüngsten beginnen: Um 13:15 Uhr ist der Anpfiff zum Spiel der E-Juniorinnen gegen den TSV Eschach auf dem Sportplatz am Aka. Direkt im Anschluss, um 14:30 Uhr, ist auf demselben Platz das Spiel der D-Juniorinnen gegen den TSB Ravensburg. Auf dem Sportplatz in Schnetzenhausen treffen unsere B-Juniorinnen um 15:30 Uhr auf das Team der SpVgg Lindau. Die Teams freuen sich mit ihren Trainerinnen und Trainern über zahlreiche Zuschauer. Für Bewirtung am Aka sorgt Danie und Kuchen gibts von den Fußballmädchen.

Ferienbeginn im PSG-Fußballcamp

19 Mädchen im Alter zwischen 5 und 14 Jahren verbrachten mit ihren 3 Betreuerinnen Emily, Merle und Sophie drei tolle Tage beim Fußballcamp am Aka. Neben Fußballtraining, Baden, Spielen und Basteln konnten die Mädchen viel gemeinsame Zeit verbringen und sind so als Gruppe sehr gut zusammengewachsen. Das Abendprogramm stellte jeweils das Highlight des Tages dar.

Am ersten Abend standen zwei Freundschaftsspiele auf dem Programm. Die jüngeren Mädchen waren gegen die E- Juniorinnen des SV Kressbronn im Einsatz. Sie zeigten ein gutes Spiel und konnten mit 4:2 gewinnen. Danach ging es direkt gegen ein Team aus E- und D- Mädchen der Spielgemeinschaft Blitzenreute-Baindt. Beide Teams zeigten trotz der hohen Temperaturen ein tolles Spiel und begegneten sich auf Augenhöhe. Auch dieses Spiel konnten die PSG-Mädchen mit 3:1 für sich entscheiden. Nach ausgiebigem Baden wurde in den beiden Zelten (etwas zu kurz) geschlafen.

Am zweiten Abend freuten sich die Mädchen auf die traditionelle Disco. DJ Joris leget im Zelt auf und die Stimmung war gut. Bis in die Dunkelheit wurde getanzt. Dann ging es an den See um die Mondfinsternis zu betrachten. Am Samstagmorgen spielten die Mädchen noch ein Turnier, bevor sie von ihren Eltern glücklich aber müde abgeholt wurden.

Fußball-Aktionstag für Mädchen beim PSG

Du bist ein Mädchen und hast Lust Fußball zu spielen, neue Freundinnen zu finden und auf gemeinsame Aktionen?
Dann komm doch zum „Fußball-Schnuppern“ beim Fußball-Aktionstag des PSG Friedrichshafen e.V.

Wann? Samstag, den 30.Juni 2018, 10:00- 13:00 Uhr
Wo? PSG-Gelände, Seemooser Horn 20 (FN)
Für wen? Für alle Mädchen zwischen 5 und 15 Jahren

  • Bringt mit: Sportkleidung, Turnschuhe, Trinkflasche, Sonnen- oder Regenschutz
  • Kosten: Keine!
  • Das erwartet Dich: Spannende Übungen zum Thema Fußball, ein kleines Turnier,
    nette Trainer/-innen und Spielerinnen, ein Fußballflohmarkt und ganz viel Spaß!
  • Anmeldung: per E-Mail an: maedchenfußball@psg-fn.de, oder am 30. Juni um 9:30 Uhr am PSG Gelände

… noch Fragen? Tel.: 07541/ 373236 (Pit Dressler)

Meike Dressler von der PSG Friedrichshafen wird geehrt

Schwäbische Zeitung 16.03.18: Vor Kurzem hat die Württembergische Sportjugend (WSJ) zehn Jugendmitarbeiter aus ganz Baden-Württemberg für deren herausragendes Engagement im Sportverein ausgezeichnet. Geehrt wurden die „Vorbilder 2017“ anlässlich einer feierlichen Gala in der Landesbausparkasse Südwest in Stuttgart. Sie erhielten jeweils die Trophäe „Victor“ sowie Gutscheine und Bargeld im Wert von je 1000 Euro, wie es in einer Pressemitteilung heißt.

Die Sparkassen-Finanzgruppe Baden-Württemberg ist seit Beginn der Kampagne im Jahr 2005 Partner dieser Initiative. Peter Schneider, Präsident des Sparkassenverbands Baden-Württemberg, verwies im Moderatorengespräch auf die Bedeutung des Ehrenamts. „Diese herausragenden Leistungen, die wir heute wieder persönlich ehren, sind nicht ersetzbar.“ Dem Wettbewerb „Vorbilder“ sagte Schneider weitere Unterstützung zu. „Wenn wir etwas machen, dann machen wir es richtig oder gar nicht. Von mir aus treffen wir uns hier auch ein 14. Mal.“ Überreicht wurden die Preise von Leichtathletin Hanna Klein, Radsportlerin Franziska Brauße, Gewichtheber Jürgen Spieß und Schwimmerin Vanessa Grimberg.

„Auch die Vereine in unserer schönen Bodenseeregion machen bei der Jugendarbeit einen super Job. Deshalb freuen wir uns, dass Meike Dressler diese Auszeichnung mit an den See bringt“, freut sich Klaus-Dieter Schmidberger, stellvertretendes Mitglied des Vorstandes der Sparkasse Bodensee bei der Preisverleihung. Wegen einer Terminkollision wurde Meike Dressler bei der Gala von ihrer Mutter Andrea Dressler vertreten. „Sie spielt sehr gut Fußball und lebt ihren Sport in vorbildlicher Weise. Neben ihrer Tätigkeit in ihrem Heimatverein hat sie sich auch für Kinder im Ausland eingesetzt. In Kenia führte sie, auf ihre Initiative hin, mit 70 Aids-Waisen einen Aktionstag Fußball durch“, ergänzt Schmidberger.

Wann kommen wir im Fernsehen?

Letzten Mittwoch den, 21.02.2018 war das Training unserer E-Mädels sehr besonders. Ein Kameramann hat ihr Training begleitet und aufgenommen. Voller Vorfreude und aufgeregtem Gequassel kamen die Mädels zum Training. Als es losging merkte man ihnen die Aufregung allerdings an und einige waren zu Beginn echt schüchtern. Nach dem Aufwärmen und dem Fußball-Biathlon hatten sie sich an den Kameramann gewöhnt und flitzten wie Profis durch den Dribbelparcours, ohne sich ablenken zu lassen. Bei dem abschließenden Turnier fielen viele Tore und die Mädels konnten so richtig zeigen was sie draufhaben. Grund für diesen besonderen Besuch war der Gewinn des „Vorbild sein“-Preises der Württembergischen Sportjugend, den Meike Dressler die Trainerin für ihr ehrenamtliches Engagement bei der PSG sowie in dem afrikanischen Verein Kataloni FC bekam. Der Bericht über das Training wird bei der Preisverleihung in Stuttgart gezeigt und das Team bekommt eine Kopie. (Ein weiterer Bericht folgt noch).

Mitgliederversammlung des Förderverein PSG Mädchen-Fußball 2017

An alle Mitglieder des Fördervereins PSG Mädchen-Fußball und Interessenten,
hiermit möchte ich euch alle zur Mitgliederversammlung einzuladen.
Termin:   Dienstag, 12.12.2017
Ort:         Vereinsheim der PSG am AKA
Uhrzeit:  20:00 Uhr
Top 1: Begrüßung der Anwesenden
Top 2: Tätigkeitsbericht 2016 des Vorstandes
Top 3: Jahresabschluss  2016 und Kassenbericht
Top 4: Bericht des Kassenprüfer
Top 5: Entlastung des Vorstands
Top 6: Neuwahlen des Vorstands
Top 7: Aussichten und geplante Unterstützungen im Jahr 2017
Top 8: Sonstiges
Geplantes Ende: ca. 21:30 Uhr.
Anträge zur Tagesordnung können Sie bis eine Woche vor der Sitzung beim 1. Vorsitzenden per E-Mail an beier.eriskirch@gmail.comeinreichen.
Die Sitzung ist öffentlich, es können auch Nichtmitglieder daran teilnehmen.
Mit sportlichen Grüßen,
Jörg Beier
Vorsitzender

Einladung zur Abteilungsversammlung der Jugendfußballabteilung

Liebe Mitglieder, Eltern und Interessierte am Fußball bei der PSG !

Im Namen der Abteilungsleitung laden wir Euch herzlich ein zur diesjährigen Abteilungsversammlung Jugendfußball am Montag, den 04.12.2017 um 20:00 Uhr in die Vereinsgaststätte am Seemooser Horn 22 (AKA) 88045 Friedrichshafen

Tagesordnung:

  1. Begrüßung
  2. Bericht der Abteilungsleitung – Rückblick 2017
  3. Termine – Terminplanung 2018
  4. Ausgabenvorhaben 2018
  5. Sonstiges

Anträge zur Tagesordnung können bis eine Woche vorher per Post an unten stehende Adresse eingereicht werden. Die Abteilungsleitung ist öffentlich. Es können auch Nichtmitglieder daran teilnehmen.

Mit sportlichen Grüßen
Pit Dressler
Abteilung Jugendfußball
PSG Friedrichshafen
Schwanenweg 2
88045 Friedrichshafen
Tel. 07541-373236
E-Mail: maedchenfussball@psg-fn.de

19 Mädchen im E-Juniorinnencamp

19 Mädchen, die von 7 Jugendlichen betreut wurden, genossen die ersten Ferientage im E-Juniorinnencamp am Aka.

Auch das anfangs schlechte Wetter konnte dabei die Laune nicht trüben. Mit Schlafsack, Isomatte und Sportsachen im Gepäck reisten die Mädchen am Donnerstagvormittag an, bevor erste Kennenlernspiele zu Beginn des Camps stattfanden.

Nach dem Mittagessen in der ZU-Mensa stand das erste Training auf dem Programm. Währenddessen kam die Sonne heraus und so konnten die Mädchen sich danach direkt im See abkühlen. Am Nachmittag hieß es für viele zum ersten Mal Trikots anziehen, denn am Abend stand ein Freundschaftsspiel gegen die SpVgg Lindau auf dem Programm. Das Team um das Trainerinnengespann Meike Dressler, Emily Dressler, Merle Loewe und Sophie Moore kam gut ins Spiel, konnte aber die Feldüberlegenheit nicht in Tore umsetzen. In der zweiten Halbzeit kamen vor allem die vielen jungen und neuen Spielerinnen zum Einsatz. Das PSG-Team erzielte zwei schöne Tore, dennoch wurde das Spiel 2:4 verloren. Beim anschließenden Grillen mit den Lindauer Gästen und den Eltern stärkten sich die Mädels bevor es in die Zelte zum Schlafen ging.

Der Freitag startete mit einer Bastelaktion und ersten Fußballspielchen in der Soccerbox. Am Nachmittag stand eine weitere Trainingseinheit auf dem Programm und abends ging es ins Discozelt. Bis in die Dunkelheit wurde getanzt. Danach legten sich alle ins Zelt und redeten dort noch bis spät in die Nacht. Am Samstag räumten alle zusammen auf und dann holten die Eltern ihre müden aber glücklichen Kinder aus dem gelungenen Camp am Aka wieder ab.

Gelungener Fussball – Schnuppertag mit vielen neuen Mädchen und viel Spaß

P7082661Die Mädchenfussballabteilung veranstaltete am 8. Juli einen Fussballaktionstag für Mädchen, die ins Fussballspielen hinein schnuppern wollen. 40 Mädchen waren da, darunter 22 Neue.

Nach einer Begrüßung wurde direkt mit dem Aufwärmprogramm begonnen: Hierbei machten Julia und Meike zur Musik passende Bewegungen mit und ohne Ball vor, die die Mädchen toll mitmachten.

Danach wurden die Kinder in sechs Gruppen eingeteilt und lernten an den sechs verschiedenen Stationen alle Grundelemente des Fussballs: Passen, Dribbeln, Schießen, Kopfball und Rennen.

Die Stationen wurden von Emily, Merle, Sophie, Julia, Pit, Meike, Cleo, Annika, Maike und Rebecca betreut.

Da es sehr heiß war (über 30°C) freuten sich alle auf die Trink- und Essenspause im Schatten. Vereinswirtin Dani und die Eltern von den E – Juniorinnen sorgten für leckere belegte Seelen, Muffins und Melone.

Wieder gestärkt und ein bisschen abgekühlt durften die Mädchen am Schluss noch ein Turnier spielen. Es wurde auf vier verschiedenen Feldern gespielt und nach jeweils sieben Minuten wurden die Teams wieder neu durchgemischt.

Bei der Siegerehrung bekamen alle Mädchen einen Preis. Danach wurden noch die Trainingstermine verkündet und sich bei allen Helfern und Teilnehmern für diesen sehr gelungenen Tag bedankt.

Zusätzlich gab es einen Fußballflohmarkt, bei dem viele Mädchen nach dem Aktionstag direkt noch Kickschuhe und Schienbeinschoner kaufen konnten. Das Geld dieser Einnahmen kommt der PSG und ihrem Partnerverein Katoloni FC aus Kenia zu Gute.

PSG veranstaltet Fußballtag für Mädchen

IMG 2147Am Samstag, den 8. Juli lädt die PSG Friedrichshafen alle Mädchen, die Interesse haben Fußball zu spielen, zu ihrem Fußballaktionstag ein.

Der Fußballtag ist kostenlos und wird von 10:00 – 13:00 Uhr auf dem PSG – Gelände, Seemooser Horn 20 (auch als AKA bekannt), stattfinden.

Willkommen sind alle Mädchen von fünf bis fünfzehn Jahren.

Die Mädchenfußballabteilung der PSG Friedrichshafen bietet Training mit qualifizierten Trainern in drei Altersklassen und freut sich auf neugierige Mädchen, die den Fußballsport ausprobieren wollen.

Es werden spannende Übungen zum Thema Fußball und ein Turnier angeboten. Des Weiteren wird es einen Fußballflohmarkt und eine Überraschung geben.

Betreut wird der Tag von den Trainerinnen und Trainern der PSG Friedrichshafen.

Die PSG freut sich über jedes Mädchen, das am 8.Juli unverbindlich zum „Fußball – Schnuppern“ kommt.

Anmelden kann man sich per E-Mail an: maedchenfussball@psg-fn.de oder am 8. Juli um 9:30 Uhr am PSG Gelände.

Mitzubringen sind Turnschuhe und Sportkleidung sowie eine Trinkflasche.

PSG Friedrichshafen stockt Trainerstab auf

Bei den Mädchen der PSG E-Juniorinnen übernimmt Emily Dressler ab sofort das Montagstraining.
Als Vorbereitung hat sie hierfür vom 13. bis zum 17. Februar in der Sportschule in Ruit den „DFB-Junior Coach-Lehrgang“ absolviert, der jugendliche Fußballbegeisterte zum Schüler-Mentor ausbildet und ihnen somit die erste Stufe der C-Trainerausbildung bietet. Zusammen mit 20 anderen Jugendlichen aus ganz Württemberg erhielt sie nicht nur theoretische Einführungen über das richtige Verhalten eines Kinder-Trainers und gutes Coaching sondern war auch selber häufig am Ball, um das neu Erlernte gleich in der Praxis umzusetzen.

Das waren für die Spielerin des B-Juniorinnen-Oberligateam aus Tettnang ganz neue Eindrücke und sie freut sich sehr ihre Trainertätigkeit bei der PSG Friedrichshafen aufnehmen zu können.

IMG 20170313 WA0000

Fußballmädchen starten wieder Kuchenverkauf

kuchenverkaufDie Fußballmädchen starten wieder mit dem Kuchenverkauf am Wochenende bei Danie am Aka. Der Erlös kommt zu einem Teil dem FC Katolonie in Kenia zu Gute, mit dem wir seit Meikes Reise in Kontakt stehen. Der Trainer leistet dort außerordentlich engagiert, wertvolle Präventionsarbeit, indem er Jugendlichen durch den Sport eine Alternative zu Drogen und Kriminalität bietet.

Das wollen wir unterstuetzen.

Autoputzete am Samstag 08.04.2017

Autoputzaktion 2014Nach der tollen Resonanz der letzten Jahre, führt der Mädchenfußball der PSG in diesem Jahr wieder eine Autoputzaktion auf dem Parkplatz des PSG-Geländes durch. Alle Vereinsmitglieder, Eltern, Freunde und Förderer sind herzlich eingeladen, ihre Vehikel dort optisch auf Hochglanz bringen zu lassen. Die eingenommenen Spenden kommen direkt dem Mädchenfußball zu Gute und sind in ihrer Höhe nicht limitiert. 

Daher bitte vormerken: Samstag 08.04.2017, AKA, 10-12h

Letztes Hallenturnier der E Jugend

IMG 20170305 133435Am Sonntag ging es für unsere E Juniorinnen in die wfv Halle nach Wangen. Dort trug der SV Deuchelsried das letzte Hallenturnier der Wintersaison aus. Insgesamt waren 10 Teams geladen, die in zwei 5er Gruppen spielten.

Gespielt wurde dabei mit 5 Feldspielerinnen und einer zusätzlichen Torspielerin. Bei einem Kader von nur 6 Mädchen bedeutete dies, dass alle ohne Pause durchspielen mussten. Es standen keine  Auswechselspieler zur Verfügung. Trotz dieses Nachteils zeigten unsere Mädchen ein gutes Spiel mit schönen Spielzügen und einem guten Zusammenspiel. Alle haben gekämpft und sind gerannt was die Lungen hergaben. Dadurch haben sie sich in ihrer Gruppen mit 3 Unentschieden und einem verlorenen Spiel den dritten Platz erkämpft.

Im darauf folgenden Platzierungsspiel gegen den vermeintlich stärkeren FC Goldach zeigten sie ein souveränes Spiel und gewannen 3:1. Somit war es im Endergebnis eine super Teilleistung mit einem 5. Platz von 10.

Die E Juniorinnen konnten sich in dieser Saison von Turnier zu Turnier steigern und freuen sich schon auf die am 08.04.2017 beginnende „Freiluftrunde“.

Neue Mädels (Jahrgang 2006 und jünger) sind dabei gerne willkommen und dürfen sich das ganz einfach mal zu den Trainingszeiten unverbindlich anschauen.

Weihnachtsfeier Mädchenfußball 2016

Am vergangenen Freitag trafen sich die Fußballmädchen mit ihren Familien und Trainerinnen und Trainern zur traditionellen Weihnachtsfeier in der Vereinsgaststätte am Aka.

Nachdem der Abteilungsleiter Pit Dressler alle Anwesenden begrüßt hatte bedankte er sich bei den Trainerinnen Meike Dressler, Daniela Bussek und Merle Loewe mit einem Geschenk für ihren zuverlässigen Einsatz bei den E-Juniorinnen im vergangenen Jahr. Auch Markus Boese bekam ein Präsent als Dankeschön für seinen Beitrag bei der Erstellung des Leitbilds. Danach wurde ein Weihnachtslied gesungen und die Mädchen warteten gespannt auf den Überraschungsgast. Sie staunten nicht schlecht als zwei Weihnachtsengel hereinkamen und berichteten, was sie übers Jahr von ihrer Wolke beim Training beobachten konnten. Es wurde von Spielerinnen, die im Ballnetz steckten erzählt, und es gab Berichte von den ersten Torerfolgen und hervorragenden Trainingsteilnahmewerten. Zum Schluss bekam jede Fußballerin ein Geschenk von den Weihnachtsengeln und die C-Mädchen hatten noch ein Geschenk für ihren Trainer Pit Dressler.

(mehr …)

Fußballhelden-Bildungsreise 2016 – ein voller Erfolg

Fussballhelden 1Nachdem ich vom Deutschen Fußball-Bund im Rahmen des Projekts „Fußballhelden – Aktion junges Ehrenamt“ ausgezeichnet wurde, durfte ich mit 180 anderen Bezirkssiegern aus ganz Deutschland eine Woche lang an der Fußballheldenbildungsreise in Santa Susanna, Spanien teilnehmen.

Während der Woche wurde uns von vielen DFB-Referenten in Praxis und in Theorieeinheiten neues Wissen für unser Fußballtraining vermittelt. Dabei stand das neue sportliche Leitbild des DFBs „unser Weg“ im Mittelpunkt.

Außerdem hatte man beim Rahmenprogramm und in der freien Zeit Gelegenheit sich mit vielen anderen Siegern, einem Physiotherapeuten und einem Arzt vom DFB und den DFB-Trainern auszutauschen und neue Kontakte zu knüpfen.

(mehr …)

Abteilungsversammlung der Jugendfußballabteilung

Einladung zur Abteilungsversammlung der Jugendfußballabteilung der PSG Friedrichshafen e.V.

 

Liebe Mitglieder, Eltern und Interessierte am Fußball bei der PSG !

Im Namen der Abteilungsleitung laden wir Euch herzlich ein zur diesjährigen

Abteilungsversammlung Jugendfußball

am Dienstag, den 29.11.2016 um 19:15 Uhr

in die Vereinsgaststätte am Seemooser Horn 22 (AKA) 88045 Friedrichshafen

 

Tagesordnung:

  1. Begrüßung
  2. Bericht der Abteilungsleitung
  3. Leitbild der PSG-Jugendfußballabteilung
  4. Wahlen
  5. Übungsleitervergütung der TrainerInnen und Teambetreuer
  6. Sonstiges

Anträge zur Tagesordnung können bis zum 22.11.2016 per Post an unten stehende Adresse oder per E-Mail an maedchenfussball@psg-fn.de eingereicht werden. Die Abteilungsleitung ist öffentlich. Es können auch Nichtmitglieder daran teilnehmen.

Mit sportlichen Grüßen

Pit Dressler
Abteilung Jugendfußball
PSG Friedrichshafen
Schwanenweg 2
88045 Friedrichshafen
Tel .07541-373236